Alles, was Sie über die Casino-Etikette wissen müssen

ad-hoc-news.de, 17.06.2022, 11:00

 
Quelle: Pixabay.com

Sie haben sich endlich entschlossen, Ihr Glück im Casino zu versuchen. Aber bevor Sie Geld einsetzen, wollen Sie sicher sein, dass Sie die richtigen Regeln der Casino-Etikette befolgen. Zum Glück für Sie haben wir hier alles, was Sie wissen müssen. Lies also weiter und erfahre, wie du das Beste aus deiner Erfahrung in einem landbasierten Casino machen kannst, oder besuche den EnergyWin Blog für noch mehr Informationen.

Recherchieren Sie, bevor Sie ins Casino gehen

Es geht nichts über den Nervenkitzel des Glücksspiels, aber wenn du ins Casino gehst, musst du dich vorher informieren. Auf diese Weise wissen Sie, welche Spiele Sie spielen und wie viel Geld Sie ausgeben können. Andernfalls könnten Sie Ihr Geld genauso gut einfach die Toilette hinunterspülen.

Zumindest sollten Sie sich über die Gewinnchancen der verschiedenen Spiele informieren, bevor Sie ein Glücksspiel beginnen. Poker zum Beispiel ist ein Tischspiel mit relativ guten Gewinnchancen für den Spieler, während Spielautomaten bekanntermaßen schlechte Chancen für den Spieler bieten.

Sie sollten auch den Hausvorteil kennen, d. h. den Prozentsatz jedes Einsatzes, den das Casino im Laufe der Zeit einbehalten kann. Im Allgemeinen haben Tischspiele einen niedrigeren Hausvorteil als Spielautomaten, so dass sie für den Spieler eine bessere Wahl sind.

Schließlich müssen Sie wissen, wie viel Geld Sie sich leisten können, zu verlieren. Casinos sind so konzipiert, dass sie verwirrend und überwältigend sind, so dass Sie eher bereit sind, mehr Geld auszugeben, als Sie beabsichtigen. Legen Sie ein Budget fest, bevor Sie eintreten, und halten Sie es ein. Mit ein wenig Recherche können Sie sich im Casino amüsieren, ohne die Bank zu sprengen.

Angemessene Kleidung

Wenn Sie einen Abend im Casino planen, ist es wichtig, dass Sie sich angemessen kleiden. Schließlich wollen Sie sicherstellen, dass Sie der Kleiderordnung des Casinos entsprechen. Sie müssen zwar nicht übertreiben, aber ein paar einfache Tipps können Ihnen helfen, gut auszusehen.

Erstens: Vermeiden Sie alles, was zu leger ist, wie Jeans oder Turnschuhe. Entscheiden Sie sich stattdessen für etwas Eleganteres, wie eine Hose oder ein Hemd mit Kragen. Zweitens: Vermeiden Sie alles, was zu auffällig oder freizügig ist. Sie wollen stilvoll aussehen, nicht kitschig.

Drittens: Denken Sie an Casino-Accessoires wie einen gut geschnittenen Blazer oder ein funkelndes Schmuckstück. Damit können Sie Ihrem Outfit einen Hauch von Aufregung verleihen, ohne dabei übertrieben zu wirken. Wenn Sie diese einfachen Tipps befolgen, werden Sie im Casino garantiert gut aussehen - und eine tolle Zeit haben.

Achten Sie auf Ihre Umgebung

Casinospiele können eine Menge Spaß machen. Aber es ist wichtig, dass Sie sich Ihrer Umgebung bewusst sind. In den meisten Casinos herrscht an den Roulettetischen ein reges Treiben und es spielen viele Leute gleichzeitig. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, versehentlich die Chips oder Karten eines anderen Spielers zu berühren.

Wenn Sie das tun, könnte man denken, dass Sie versuchen zu betrügen. Achten Sie also auf Ihre Umgebung und achten Sie darauf, dass Sie nicht die Chips oder Karten anderer Spieler berühren. Dann können Sie sich darauf konzentrieren, das Spiel zu genießen und vielleicht sogar etwas Geld zu gewinnen.

Spielen Sie verantwortungsbewusst und wissen Sie, wann Sie aufhören müssen

Verantwortungsbewusstes Spielen im Casino bedeutet, dass Sie Ihre Grenzen kennen und sich daran halten. Es bedeutet auch, sich der Risiken von Casinospielen bewusst zu sein und Maßnahmen zu ergreifen, um diese Risiken zu minimieren. Hier sind einige Tipps für verantwortungsbewusstes Spielen im Casino:

Legen Sie ein Budget fest, bevor Sie anfangen zu spielen, und halten Sie es ein. Spielen Sie nur mit Geld, das Sie bereit sind zu verlieren. Behalten Sie die Chancen des Spiels im Auge. Da das Haus immer einen Vorteil hat, sollten Sie nicht erwarten, jedes Mal zu gewinnen.

So schmerzhaft es auch sein mag, versuchen Sie nicht, Ihre Verluste wettzumachen. Wenn Sie eine Pechsträhne haben, akzeptieren Sie Ihr Pech und machen Sie weiter. Es macht alles nur noch schlimmer, wenn Sie versuchen, Ihr Geld zurückzubekommen.

Machen Sie oft Pausen. Glücksspiele können sowohl geistig als auch körperlich anstrengend sein. Ziehen Sie sich etwa jede Stunde für ein paar Minuten von den Tischen oder Automaten zurück, um den Kopf frei zu bekommen und sich die Beine zu vertreten.

Wissen Sie, wann Sie aufhören müssen. Wenn Sie keinen Spaß mehr haben oder mehr verlieren, als Sie sich leisten können, ist es an der Zeit, mit dem Spielen aufzuhören und Geld abzuheben. Das Casino wird auch morgen noch da sein.

Wissen, wie und wann man den Dealern Trinkgeld gibt

Wenn Sie jemals ein Kasino betreten haben, wissen Sie, dass die Croupiers immer bereit sind, Ihr Geld zu nehmen. Aber was ist, wenn Sie gewinnen? Woher wissen Sie, wann und wie Sie den Dealern Trinkgeld geben sollten? Hier sind ein paar allgemeine Richtlinien:

Bei Tischspielen wie Blackjack, Roulette oder Craps ist es üblich, dem Croupier ein Trinkgeld zu geben, wenn Sie eine Runde gewonnen haben. Eine gute Faustregel ist, dem Geber 5 % Ihres Gewinns als Trinkgeld zu geben. Wenn Sie also 100 Dollar gewinnen, geben Sie dem Geber 5 Dollar Trinkgeld.

Wenn Sie an Spielautomaten spielen, ist es nicht nötig, dem Geber ein Trinkgeld zu geben. Wenn Sie jedoch einen Jackpot knacken, ist es nett, dem Geber ein kleines Extra zu geben. Als Faustregel gilt, dass Sie dem Croupier 1 % Ihres Gewinns als Trinkgeld geben sollten. Wenn Sie also einen Jackpot von 1.000 Dollar knacken, geben Sie dem Dealer 10 Dollar Trinkgeld.

Wenn Sie Poker spielen, müssen Sie dem Kartengeber kein Trinkgeld geben, aber es ist üblich, dem Kellner, der Ihnen während des Spiels Getränke bringt, ein Trinkgeld zu geben. Als Faustregel gilt, dass Sie dem Kellner pro Getränk 1 $ Trinkgeld geben sollten.

Was man im Casino nicht tun sollte

So wie es bestimmte Dinge gibt, die man in einem Casino tun sollte - wie z. B. sich elegant zu kleiden und sich stilvoll zu verhalten - gibt es auch bestimmte Dinge, die man auf keinen Fall tun sollte. Hier ist also eine Liste von Dingen, die man im Casino auf keinen Fall tun sollte:

Seien Sie kein Großmaul. Das gilt besonders, wenn Sie gewinnen. Es gibt nichts Ärgerlicheres als einen Spieler, der seinen Sieg mit Gejohle und Gebrüll feiert - das gehört sich einfach nicht.

Seien Sie kein schlechter Verlierer. Auch das gilt vor allem, wenn du verlierst. Niemand mag einen Jammerlappen, also nehmen Sie Ihre Verluste wie ein Profi hin.

Versuchen Sie nicht zu betrügen oder zu stehlen. Betrug und Diebstahl sind an sich schon schlimm genug, aber wenn Sie das im Casino tun, riskieren Sie nur Ärger mit der Casino-Sicherheit. Es ist das Risiko nicht wert.

Seien Sie nicht zu betrunken. Das sollte eigentlich selbstverständlich sein, ist es aber leider nicht. Es ist nicht nur unhöflich, sich in der Öffentlichkeit zu betrinken, sondern auch gefährlich - unter Alkoholeinfluss können Sie leicht törichte Entscheidungen treffen (und Wetten abschließen). Trinken Sie also verantwortungsbewusst oder gar nicht.

Seien Sie nicht unhöflich zu den Dealern oder anderen Spielern. Auch das sollte selbstverständlich sein, ist es aber leider nicht. Nur weil Sie verlieren, haben Sie nicht das Recht, Ihren Frust an anderen auszulassen. Behandeln Sie jeden mit Respekt, und Sie werden im Gegenzug respektiert.

Casino-Glücksspiele können viel Spaß machen, aber es ist wichtig, dass Sie verantwortungsvoll spielen und wissen, wann Sie aufhören müssen. Wenn Sie diese Tipps befolgen, werden Sie sicher eine gute Zeit haben - und vielleicht sogar etwas Geld gewinnen!

Fazit

Und so kommen wir zum Ende unseres Rundgangs durch die Casino-Etikette. Ich hoffe, Sie fanden ihn informativ und hilfreich und werden sich an einige dieser Tipps erinnern, wenn Sie das nächste Mal einen Spielsaal betreten - sei es in Las Vegas oder in Ihrem örtlichen Casino. Denken Sie vor allem daran, Spaß zu haben - schließlich geht es beim Glücksspiel genau darum! Vielen Dank fürs Lesen und viel Glück an den Tischen!