Polizei D?ren / Jugendlicher Radfahrer von Pkw erfasst und ...

presseportal.de, veröffentlicht am 17.09.2020

Jugendlicher Radfahrer von Pkw erfasst und schwer verletzt

D?ren - Als ein Autofahrer trotz Verbots in eine Stra?e abbog, erfasste er mit seinem Fahrzeug einen Fahrradfahrer und brachte ihn zu Fall.

Am Dienstag, etwa um 18:10 Uhr, befuhr ein 59 Jahre alter Mann mit seinem Wagen die Bismarckstra?e in Fahrtrichtung Innenstadt. Als er nach rechts in die Kreuzstra?e abbog, kam es zu einer Kollision mit einem 16-j?hrigen Radfahrer. Dieser war auf dem Radweg entlang der Bismarckstra?e gefahren und querte gerade den Einm?ndungsbereich.

Der junge Mann st?rzte und erlitt Kopfverletzungen, die einen station?ren Aufenthalt in einem Krankenhaus zur Folge hatten. Das Rechtsabbiegen ist an der Unfallstelle untersagt, gegen den Autofahrer wurde eine Verkehrsunfallanzeige mit dem Vorwurf der fahrl?ssigen K?rperverletzung gefertigt.

R?ckfragen bitte an:

Polizei D?ren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/8/4708840 Polizei D?ren

Unser Service:

Unsere Watchlist gibt Ihnen die Möglichkeit bis zu 30 frei wählbare Aktien zusammen zu stellen und zu beobachten. Dieser Service ist anonym und funktioniert ohne Anmeldung. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Browser Cookies akzeptiert und dies Funktion aktiviert ist.

Um die Watchlist direkt nutzen zu können, haben wir die derzeit populärsten Aktien eingefügt. Sie können diese Beispielliste frei und ganz nach Ihren Wünschen bearbeiten.

Jetzt weitere Werte hinzufügen - zum Beispiel aus dem DAX.

Weitere Produkte von uns: